AR-Poster-App für Goethe-Institut

Augmented Reality erweckt das Poster zum Leben

Kunde

Goethe-Institut

Leistungen

  • Konzeption
  • Design
  • Augmented Reality
  • Videoproduktion
  • Games

Info

Die App „Deutschland. Kennen. Lernen.“  und das dazugehörige Deutschland-Poster wurde von KIDS Interactive im Auftrag des Goethe-Instituts entwickelt. Mit Hilfe von Augmented-Reality-Technologie erweitert die App die Collage aus Deutschlandbildern in den dreidimensionalen Raum und erweckt so das Poster interaktiv zum Leben.

Über das Hauptmenü können verschiedene Themen wie „Ökologie & Nachhaltigkeit“ oder „Arbeiten in Deutschland“ ausgewählt werden. Anschließend kann das Poster durch die Kamera eines Handys oder Tablets betrachtet und virtuell erweitert werden. Hierbei erscheinen Teile der Collage als animierte Vorschau, die dazu einladen, mehr über die Themen zu erfahren. So können Deutschlernende in aller Welt die digitalen Ebenen des Posters mit der App erkunden und so viel Interessantes über das Land kennenlernen.

Hinter den Vorschaufenstern verbergen sich interaktive Medienelemente, die spannendes Wissen über Deutschland und seine Kultur vermitteln. Durch thematische Slideshows können Deutschlernende Bilder und Texte in ihrem individuellen Tempo explorativ erkunden. In kurzen, moderierten Filmen werden auf unterhaltsame Weise Themen wie Feste und Feiertage oder Wissenschaft erklärt. Auch über die Möglichkeiten, in Deutschland zu studieren oder zu arbeiten, lässt sich in den Medienelementen viel erfahren. Interaktive Spiele animieren dazu, mit verschiedenen Übungen die Sprachkenntnisse und das Wissen über Deutschland und seine Bewohner zu erweitern. Die App „Deutschland. Kennen. Lernen.“ wird im Sprachniveau „A2“ präsentiert und ist daher auch für Anfängerinnen und Anfänger perfekt geeignet.

Die Inhalte der innovativen Augmented-Reality-App werden laufend ergänzt und durch neue Themen erweitert, um Sprachinteressierten in aller Welt auch in Zukunft aktuelle und spannende Inhalte bieten zu können.