BASF „Virtual Lab“ goes international

Virtual Lab in 10 Sprachen

Kunde

Leistungen

  • Konzeption
  • Redaktion
  • Screendesign
  • Umsetzung HTML5 / CSS3, JavaScript

Info

Für BASF setzte KIDS interactive das bestehende Virtual Lab auf eine neue technische Basis. Die bestehende Flashanwendung wurde von der Nutzerführung komplett überarbeitet und mit Hilfe von HTML5 / CSS3 und JavaScript technisch umgestellt. Neue Bestandteile wie das Forscher-Pad kamen hinzu. Zusätzlich entstanden neben zahlreichen komplett neuen Experimenten, für die KIDS interactive auch die Bestandteile Ideenfindung und Redaktion übernahm, ein neues Belohnsystem mit Auszeichnungen / Badges und ein ausgeklügeltes Punktesystem. Ein aufwendiges, unterhaltsames
Spiel in HTML5 motiviert die Kinder zusätzlich zum erfolgreichen Experimentieren.

Seit dem Relaunch wurde das Virtual Lab bereits in vielen Sprachen übersetzt und ermöglicht seinen Nutzern mittlerweile auch das Experimentieren auf Englisch, Chinesisch, Koreanisch und Spanisch. Das Virtual Lab wird regelmäßig um saisonale Sonderaktionen und neue, spannende Experimente erweitert.